U16 Ladies gewinnen Saisonauftakt in Graz

Im ersten Spiel der Saison trafen die Lady BULLS auf die WU16 II von UBI Graz. Die Lady BULLS versuchten von Anfang an schnell zu spielen und ihre Erfahrung auszunutzen. Es kam immer wieder zu offenen Situationen, welche sie gut verwerten konnten. Nach dem ersten Viertel stand es 10:22 für die Lady BULLS.
Auch im zweiten Viertel ging es so weiter,  sie versuchten schnell zu scoren, was ihnen auch nach wie vor gut gelang. Zur Halbzeit stand es 20:42 für die Lady Bulls.

In der zweiten Halbzeit versuchten die Lady BULLS mehr ins Set Play zu kommen und noch besser miteinander zu spielen. Eine etwas schlechtere Wurfausbeute hinderte die Mädels aber nicht daran, ihre Führung weiter auszubauen. Am Ende des dritten Viertel stand es 26:59 für die Lady BULLS.
Im letzten Viertel war bei beiden Teams schon etwas die Luft draußen, es wurden jeweils nur mehr 6 Punkte erzielt. Somit gewinnen die U16 Lady BULLS ihr erstes Saison Spiel mit 32:65.