Start in die neue Nachwuchs Saison!

Mit viel Elan und einigen Neuerungen starten die Nachwuchsteams der bulls in die neue Saison: Wie immer wurde in Kooperation mit dem Nachwuchsmodell der Stadt Kapfenberg in den Sommermonaten analysiert und  geplant. Und nun geht`s endlich wieder los.

 

Alle Infos für Eltern und interessierte Neubeginner:

Bis inklusive der U14 Teams wird die gesamte Nachwuchsarbeit in Kapfenberg (wie bei anderen Sparten auch) unter der Schirmherrschaft der Stadtgemeinde Kapfenberg im Nachwuchsmodell organisiert und finanziert. Damit ist seit mehr als zwei Jahrzehnten gewährleistet, dass die zur Verfügung stehenden Mittel bestmöglich eingesetzt werden und ausschließlich dem Kinderbereich zur Verfügung stehen. Alle Infos zum Modell unter www.nachwuchsmodell.at

Der Nachwuchsleiter der bulls, Sascha Sander, steht allen interessierten Eltern jederzeit gerne für Infos zur Verfügung – Anmeldungen zum Nachwuchstraining jederzeit direkt vor Ort bei den Einheiten in der Walfersamhalle – https://www.ece-bulls.com/nachwuchs/tainingsplan. Ein Einstieg für Anfänger ist jederzeit möglich – wir freuen uns über alle Mädls und Jungs, die gerne Basketball spielen lernen möchten.

 

Die Jüngsten (U10 & U12) haben bereits das Training aufgenommen – in den ersten Einheiten füllten fast 50 Kinder die Walfersamhalle in Kapfenberg – unter der Leitung von Marck Coffin, Jakob Plonner und einigen anderen Helfern steht der Spaß am Spiel im Vordergrund.

Bei der U14 – die diese Saison schon 4 mal pro Woche trainiert, freuen wir uns mit Dusko Demonja einen neuen engagierten Trainer begrüßen zu dürfen. Hier werden die bulls in Kooperation mit dem neuen Partnerclub, den Guardians aus Graz, heuer auch in der österreichischen U14 Meisterschaft voll angreifen. https://www.facebook.com/Guardians-Basketball-239760236664384

 

Im Leistungsbereich der Teamsportakademie obliegt die volle Verantwortung in Kooperation mit der Stadtgemeinde den bulls. Bereits Mitte August begann das Training für unsere U16 und U19. Mit zwei Trainings pro Tag konnten beide Trainer die ersten Fundamente für die neue Saison schaffen und die Spieler eine gute körperliche Verfassung bringen. Das U16 Team führt Sascha Sander. Damit ist mit ihm als Nachwuchsleiter ein optimaler Übergang von der U14 in den Leistungsbereich gewährleistet.

Das U19 Team wird von Markus Gallé betreut, der auch die lady bulls (Mädchenmannschaft) führt – beide Coaches im Leistunsgbereich verfügen mit der A-Lizenz über die höchstmögliche Trainerausbildung. Spieler der Teamsportakademie Kapfenberg stehen unter der Leitung von Markus Gallé und Sascha Sander.

 

Auch heuer werden die verantwortlichen der bulls allen NachwuchsspielerInnen wieder die bestmögliche Ausbildung in Kombination Schule & Sport bieten!