„BOGI“ VUJOSEVIC BLEIBT DEN BULLEN TREU!

Mit Hilfe des Individual- und treuen bulls-Sponsors MIWAS – Michael Wasserrab gelingt es den besten Spielmacher der Liga zwei weitere Jahre an die bulls zu binden.

 

Strahlende Gesichter im Lager der Bullen: Der Finals-MVP und Liebling aller Fans – das emotionale Herz der bulls – unterschreibt einen Zwei-Jahres Vertrag in Kapfenberg.

Bogic Vujosevic geht damit in seine dritte Saison in der Hochsteiermark, und wenn es nach den Verantwortlichen geht, dann kann auch der „Titelreigen“ so weitergehen. Unter der Regie des großen Kämpfers wurden zuletzt ja 5 Trophäen gesichert – Cuspieger 2017, Meister 2017, Supercupsieger 2017, Cupsieger 2018 und Meister 2018!

 

Der Spielmacher der bulls ist einer, der dann in wichtigen Momenten noch einmal ein Schäuflein drauflegen – ein Faktum, das er in den Finals 2018 wieder einmal bewiesen hat und völlig zurecht auch zum besten Spieler der Finalserie gewählt wurde. 18 Punkte und 5 Assists verzeichnete der sympathische 25-jährige Guard in den Finals pro Spiel.

 

Entsprechend groß ist die Freude natürlich bei den Verantwortlichen der bulls. Mike Coffin: “Bogi weiter im Team zu halten war für mich oberste Priorität. Das habe ich auch dem Vorstand so kommuniziert – er ist unser Leader und unser Hirn am Spielfeld, de facto eine Erfolgsgarantie. Das Besondere an ihm ist, er wird sich weiter verbessern und ist noch nicht am Ende seiner Entwicklung angelangt. Wir werden noch viel Freude an ihm haben. Als Coach ist es natürlich perfekt, wenn es gelingt, den absoluten Wunschspieler im Team zu halten. Danke an alle, die das möglich gemacht haben!“

 

CEO Oliver Freund: “Diesem Dank darf ich mich anschließen, und dieser gebührt vor allem Michi Wasserrab und seiner Familie – MIWAS macht`s möglich, durch das Individualsponsoring für Bogi ist sein weiterer Verbleib für 2 Jahre gesichert.“