Dieselkino Kapfenberg unterstützt ece play2gether

Im Jahr 2011 wurde vom Basketballclub ece bulls Kapfenberg und dem Verein Sportbündel die Idee geboren, für sportlich begeisterte Menschen mit mentalem Handicap eine wöchentliche Trainingsmöglichkeit anzubieten. Diese Mannschaft heißt „ece play2gether“. Im Vordergrund stehen Koordination, Geschicklichkeit und Beweglichkeit in Form von Spielen und natürlich Basketball. Christine Stegh vom Dieselkino Kapfenberg überreichte am 30.11. eine großzügige Spende für play2gether.

ece play2gether nimmt regelmäßig an Freundschaftsspielen und Special Olympics Turnieren teil, zum Beispiel an den Special Olympics Summer Games 2014 in Klagenfurt, wo unser Team die Silbermedaille errang. Der bisherige turnierbezogene Höhepunkt waren die Special Olympics World Games 2015, die in Los Angeles stattfanden. Auch dort jubelten die SportlerInnen über die Silbermedaille! In der Saison 2016/17 dürfen Projektleiter Andreas Schenk und sein Team über 30 AthletInnen bei den wöchentlichen Trainingseinheiten betreuen. Ein besonderes Highlight ist für das Frühjahr 2017 geplant: Es soll ein internationales Special Olympics Turnier in Kapfenberg stattfinden.

Im Rahmen des Heimspieles der Bundesligamannschaft der ece bulls im Sixt Alpe Adria Cup gegen KK Tajfun Šentjur am 30.11.2016 bekam ece play2gether von Christine Stegh, Standortleiterin des Dieselkino Kapfenberg, einen Spendenscheck über 2.000€ überreicht. Das Dieselkino veranstaltet seit 2013 in der Adventzeit einen jährlichen Flohmarkt, bei dem zahlreiche einzigartige Unikate, wie zum Beispiel Filmplakate, Banner oder Aufsteller, verkauft werden. Der Erlös wird für soziale bzw. karitative Zwecke gespendet. Christine Stegh ist die Unterstützung von Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein großes Anliegen: „Ich finde es wirklich toll und absolut unterstützenswert, dass die ece bulls Menschen mit besonderen Bedürfnissen die Möglichkeit geben, gemeinsam Sport zu machen. Es ist schön zu sehen, wie viel Freude die Sportlerinnen und Sportler gemeinsam haben!“ Die ece bulls bedanken sich herzlich bei Christine Stegh und dem Dieselkino für die großzügige Spende, dank der neue Teambekleidung erworben werden konnte und die Teilnahme an zukünftigen Turnieren unterstützt wird! Andreas Schenk: „Wir sind für diese Spende natürlich sehr dankbar. Für meine Athletinnen und Athleten ist es immer etwas besonderes, wenn sie eine neue Ausrüstung bekommen. Sie tragen diese nicht nur im Training sondern auch im Alltag und sind wirklich stolz darauf, Teil von ece bulls zu sein.“

Der nächste Flohmarkt im Dieselkino Kapfenberg findet am 10. Dezember 2016 ab 11 Uhr statt – wir können nur allen Film-Fans empfehlen: Kommt am Samstag in das Dieselkino, vielleicht ist ja das Plakat eures Lieblingsfilmes zu haben!