ece Volksschulcup

Das ece Kapfenberg investiert seit Jahren in Kinder-, Jugend-, und Sozialprojekte unserer Region. Ziel ist es, möglichst viele Menschen zu erreichen und Sinn zu stiften. Begonnen wird damit seit mehreren Jahren bei den Kleinsten. Im Rahmen des Volksschulbetreuungsprogrammes der ece bulls wurden seit dem Start im Jahr 2008 über 20.000 Kinder betreut. Ausgehend von Kapfenberg wurden in den letzten Jahren Schulen aus der gesamten Hochsteiermark in das Programm aufgenommen. Mittlerweile sind es zahlreiche Partnerschulen, die dieses tolle Angebot nützen. Den teilnehmenden Schulen werden in Kooperation mit dem Bewegungsland Steiermark 4 Bewegungseinheiten mit einem ausgebildeten Trainer angeboten. Der Inhalt der Einheiten ist ganz bewusst auf Vielfältigkeit ausgelegt. Ziel ist den Kindern die Freude an der Bewegung und das Agieren in der Gruppe näher zu bringen. Mit den unterschiedlichsten Spielen und Aufgaben wird der natürliche Drang nach Bewegung gefördert. Zudem wird in jeder Einheit auch sportartspezifisch gearbeitet.
Nach den absolvierten Stunden im Rahmen des Regelunterrichts gibt es die beliebten Abschlussturniere, bei denen die jungen SportlerInnen das Erlernte zeigen können. Alle Schulklassen werden mit eigenen T-Shirts ausgestattet, das Programm ist für alle teilnehmenden Schulen kostenlos.

Im Schuljahr 2016/17 betreuen die ece bulls 16 Schulen von Kapfenberg bis Hönigsberg. Die diesjährigen Abschlussturniere finden am 31. März 2017 (Kindberg) und am 7. April 2017 (Kapfenberg) statt.